Turmbau

 

 

Das gemeinsame Ziel für alle ist es, einen stabilen und höchstmöglichen Bambusturm zu bauen. Dafür wird das Team in mehrere Bautrupps aufgeteilt und getrennt.Kurze Schnittstellenmeetings der "Diplomaten" jeder Gruppe sind dabei die einzige, knappe Kommunikationsmöglichkeit. In der Endphase erfolgt die hoffentlich erfolgreiche Verbindung, der Gruppen und ihrer Teilstücke. Eine Präsentation des "neuen Produkts" sowie ein Marketingkonzept sind zusätzliche Herausforderung.    (ca. 2h)